Montag, Februar 04, 2013

Joachim-Ernst Berendt

(* 20. Juli 1922 in Berlin-Weißensee; † 4. Februar 2000 in Hamburg) war ein deutscher Musikjournalist und -produzent in der Musikgattung Jazz. Er war über vierzig Jahre lang Redakteur beim damaligen Südwestfunk in Baden-Baden und damit der dienstälteste Jazzredakteur der Welt.[1] Mit der (zeitweise) wöchentlichen Fernsehsendung mit Jazzkonzerten und einem damals noch täglich gesendeten Hörfunkprogramm über Jazz leistete er große Pionierarbeit zur Förderung und Verbreitung des Jazz im Nachkriegsdeutschland.



Eines meiner ersten Musikbücher die ich las.

Rainer

Gutschein für Galgen


1906 Clyde Tombaugh – 107 (†90)

Clyde Tombaugh, geboren am 4. Februar 1906

Clyde William Tombaugh war ein US-amerikanischer Astronom und Entdecker des Pluto (1930), dem bis zur Neudefinition als „Zwergplanet“ (2006) neunten Planeten unseres Sonnensystems. Er wurde am 4. Februar 1906 in Streator, Illinois in den Vereinigten Staaten geboren und verstarb am 17. Januar 1997 im hohen Alter von 90 Jahren in Las Cruces, New Mexico. Sein Geburtstag jährt sich am heutigen Tag zum 107. Mal.
– Quelle: http://geboren.am/4_Februar



Schneefall – bedeckt

Rainer