Freitag, Mai 11, 2012

Beitrag zum Abend














Rainer

Höre den Eismann klingeln:


Kindergeschrei ... Jubel ...

High Noon Raga

Irgendwann begreife ich den Zauselbart.

Rainer



Di Ko Na Kaya (Carmela Cuneta)
di ko na kaya pang itago
ang nararamdaman sa iyo
umaasang ikaw sana'y mayakap

*di ko na kaya pang ilihim
nasasaktan lang ako
sa'king pag-iisa ay
hinahanap ka

di ko kailangan ang kayamanan
puso mo ang tangi kong inaasam
hindi ko kayang ikaw ay malayo
mawalay ka sa piling ko

sana ay ikaw ang kapalaran
sa bawat araw ay aking mahahagkan
habang ang buhay ko ay narito
handa kong ibigay sau*

repeat *
kay sarap damhin ang tunay na pagmamahal
katulad nitong pag ibig ko sa iyo




Pandit Ulhas Kashalkar is one of the greatest exponents of North Indian Khayal singing in the modern era, appreciated widely by music lovers, critics and connoisseurs alike. A favourite with major music festival audiences he has built his reputation by embracing both traditional and contemporary approaches in his singing without sacrificing quality...

Morning Blues ... Morning Raga





In vielen Betrieben gibt es am Freitag ein warmes Frühstück. Sprich, der sogenannte LKW = Leberkäswecken oder ekelhafte Wienerle/Frankfurter von Aldi aus dem Glas oder Weißwurst mit Brezn + süßer Senf.

Ich selbst hatte das Vergnügen über 10 Jahre lang für meine damalige Abteilung LKW zu holen. War mit der Zeit ein derart aufreibender Job, dass ich diesen Job kündigte.

Bei Siemens München gab es zum Frühstück noch Bier. Die Jungs hatten dafür extra ein Krügel im Schreibtisch.
Der Kollege mir gegenüber meinte dann immer: „Wissens, wenn i jetzt nix zu trinka und essa bekomm bin ich so unleidig gegenüber meine Kollegen und das könne mer doch wirklich nicht gebrauchen.“

In München gab es für Weißwurst erwärmen eine extra Maschine die die Wassertemperatur exakt auf eine Temperatur hielt. Ein technisches Meisterwerk. Hätte die Ingenieure und Techniker die gleiche Sorfalt bei der gottverdammten Paketsortieranlage = FSS walten lassen hätten alle deutlich weniger Ärger gehabt.

Rainer