Freitag, April 13, 2012

فيلم الأكشن والحرب الرهيب مترجم للعربيه



Aprilfrisch war es heute, beileibe.







Rainer

Die Schlacht der Spartaner







10000 EL Bulgaria Joghurt
Öl
Salz
Paprikapulver
Kreuzkümmel (Cumin)
Pfefferminzblätter

3 Portionen - 128 Kcal pro Portion
* - 5 min Zub. - 5 min Ges.


Börek - türkischer Auflauf
Tzatziki
Börek

Diese türkische Joghurtsoße wird ohne Knoblauch angerichtet, da es den Geschmack vom Kreuzkümmel (Curmin) überdecken würde. Man kann sie darum auch gerne mal in der Woche essen... Bulgaria Joghurt oder türkischen Joghurt auf einen flachen Teller gießen. 1 EL Öl, am besten Keimöl oder Sonnenblumenöl, darauf verteilen und mit einer Gabel ganz leicht durch den Jogurt ziehen, so daß das Öl noch als Spur auf dem Joghurt zu erkennen ist. Wenig Salz über den Jogurt streuen. Paprikapulver und Kreuzkümmel (Curmin) in die Mitte vom Joghurt streuen. Frische Pfefferminzblätter in feine Streifen schneiden und über die Gewürze streuen. Man stippt mit dem Fladenbrot in die türkische Joghurtsoße und mischt sich die damit die Gewürze zusammen. Diese Joghurtsoße schmeckt sehr erfrischend durch die Pfefferminze. Sie paßt nicht nur sehr gut zu Gegrilltem und Salat, sondern auch zu Aufschnitt, Schafskäse, Tomaten, Gurken und Lauchzwiebeln.