Dienstag, August 16, 2011

abend



bouillon pur



Weißwurst

Seid meiner Münchner Zeit als Leihsklave bei Siemens (übrigens der schlimmste Arbeitsplatz den ich hatte) weiß ich, dass es nur in Bayern gute Brezn und Weißwürste + Leberkäse gibt. Außerhalb von diesem Landstrich, vielleicht noch bei Metzgerei Keller in Überlingen.

Schweinefleisch vom Viktuialienmarkt ist das beste, leider zu einem Preis der einem erbleichen läßt.
Sah da schon Kunden die erschrocken den Rückzug antraten und vor dem Geschäft bitterlich weinten wegen der Horrorpreise.

Gemüse ist dort natürlich auch teuer. Aber richtig gut, dass man am liebsten nie mehr etwas von der Insel Reichenau kaufen möchte.

Obazn ist absolut fein. Ein kleine Portion locker mal 10€.

Ach ja ... und Hofbräuhaus. Kaum jemand weiß, dass es dort ein kleiner wunderschöner Biergarten gibt.

München ... Einkaufsparadies für Männerbekleidung.

Die Verkäufer meist stockschwul. Wenn der sagt: "Die Hose paßt, bringt deinen Hintern richtig gut zu Geltung"

Dann stimmt es auch.

Rainer



Gaddafi-Truppen setzen Kurzstreckenrakete ein



Tripolis (dpa) - Die Truppen des libyschen Machthabers Muammar al-Gaddafi haben in der Nacht zum Montag nach einem Bericht des US-Senders CNN erstmals seit Ausbruch des Bürgerkriegs eine Kurzstreckenrakete vom veralteten sowjetischen Typ Scud eingesetzt.
Gaddafi Die Truppen von Machthaber Gaddafi sollen erstmals eine Kurzstreckenrakete eingesetzt haben. © dpa

Die östlich von Sirte abgefeuerte Rakete sollte die von Rebellen gehaltene Stadt Brega treffen, habe ihr Ziel aber um gut 80 Kilometer verfehlt und sei in der Wüste explodiert.

Die bereits Ende der 50er-Jahre entwickelte und in viele damalige Partnerländer der einstigen UdSSR exportierte Rakete gilt als unpräzise und unzuverlässig. Scuds waren bereits während des zweiten Golfkriegs 1990 von den Truppen des früheren irakischen Diktators Saddam Hussein auf Ziele in Saudi Arabien und in Israel abgefeuert worden. Die meisten Raketen verfehlten damals ihre Ziele.
---
Da hat unser Gaddafi aber Pech gehabt mit der schönen Rakete ...

Gruß aus Sonnengarten

Rainer