Sonntag, August 07, 2011

Gudrun Gut

Fast Zwölf war es ist dem Frühstücksraum vom Hotel Donaublick. Eine etwas zerknitterte Frau, sehr schlank, eingefallene Wangen, hohe Wangenknochen, Mittelscheitel, strähniges Haar, kam durch die Tür und erst auf dem zweitem Blick war ich mir sicher:

Gudrun Gut.



Ich:“Die Frau Gut. Guten Morgen.“

Sie tritt zu mir:“Du hast aber einen großen PC Monitor.“

Zu der schwarzhaarigen Bedienung mit den großen Kulleraugen, die mich schon den ganzen Morgen ungefragt mit Cafe versorgt, fragte sie bescheiden:

„Bekomme ich noch einen Cafe? Frühstück gibt es wohl nicht mehr.“
Kulleraugen-Bedienung:“Selbstverständlich.“

Und Frau Gut hastet hinaus auf den Balkon um zu rauchen.
Setze mich zu ihr. Sie war für mich ungelogen eine Göttin Anfang der 80ger Jahre.

Ich zu Gudrun:
„Hätte gestern nicht gedacht mit dir heute Morgen eine Zigarette zu rauchen. Habe es mir aber sehr gewünscht.

Vor 30 Jahren kaufte ich von dir und Band eine Cassette und Single im Scheißladen Berlin.“

Sie schaute mich fragend an. Sie konnte mich nicht unterbringen. Woher auch. So nahe saß sie mir noch nie gegenüber.

Sie meinte: „Endlich Cafe. Werde gleich abgeholt. Meine zwei Jeans sind klatschnaß. Eine versuchte ich mit dem Fön zu trocknen. Meine Füße sind eiskalt. Schuhe und Strümpfe naß.“

Und ich dachte daran wie ich sie am Abend zuvor beobachtete wie sie heißhungrig zwei warme Mahlzeiten in sich hinein schlang.

Gudrun zur Bedienung:“Was kostet der Cafe?“
Bedienung: „Natürlich nichts. Gute Reise.“

Rainer

Frühstück im Hotel Donaublick/Scheer

Frühstück im Hotel Donaublick/Scheer

Bob Rutman langweilt sich nach der fünften Tasse Cafe


John Tchicai bekam gerade ein großes Glas Wasser und wühlt sich durch sein Terminkalender


Und tatsächlich. Teile von Wire haben ihr Frühstück schon beendet obwohl sie um Mitternacht noch auf der Bühne standen. Das ist also das wilde Rock´n Roll Leben.


Möbius war gestern schon gut, habe ihn aber schon besser gehört.


Dann rauche ich halt noch mal eine. Es schüttet ganz schön.

Rainer