Dienstag, Juni 21, 2011

Schweiz


Ausflug nach Schaffhausen/Schweiz. Das ist jene Ortschaft wo der Rheinfall ist. Rheinfall wird als Montags abgestellt, da er dann geputzt wird.
Markttag war. Die Stadt war fast überlaufen von Menschen. Im Migros den günstigen Tee, Nudeln, Cafe,
und Schockie eingekauft. Leider ist der Tabak von fünf Franken auf 7,50 erhöht worden und somit so teuer wie in Deutschland.
Und 21 Euro Fahrtkosten, das ist dann nicht richtig lohnenswert.

Mit Auto hätte ich natürlich wohl mehr eingekauft und die Fahrtkosten gar nicht überlegt und natürlich getankt.

Zugfahrt selbst war superflott. Nur in Radolfzell mußte ich eine halbe Stunde warten.
Bis vor kurzem wußte ich gar nicht wie toll man da am See sitzen kann

Rauchen darf man in den Lokalen der Schweiz auch nicht mehr überall. Gleiche Gesetze wie bei uns.

Der Musikinstrumentenkäufer, der saitensprung.ch staunte was ich über die alten Echogeräte die Pink Flyod benutzen zu erzählen hatte.

Er kannte es gar nicht.

Und dann schimpften wir gemeinsam über Zollgebühren :-))
Immer das Thema wenn man mit solchen Leuten redet

Eine mechanische Uhr die damals für 990 € kaufte kostet inzwischen 1600 bzw. gibt es in der Art wie ich sie habe gar nicht mehr.
Das hat mich natürlich sehr gefreut.
Rainer

Friedrichshafen